Unsichtbares Plastik: Die Gefahr im Leitungswasser


Diesmal gibt es neue Erkentnisse zu Mikroplastik im Leitungswasser. Wie die britische Zeitung „The Guardian“ berichtet, sind in etwa 83 Prozent von weltweiten Proben Plastik-Partikel nachgewiesen worden. In mehr als einem Dutzend Länder hatten die Forscher 159 Proben entnommen. Auch Deutschland ist betroffen.

Link

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>